Internationalismus

Der Grundwert des Internationalismus ist auch für uns als einer der kleinsten Juso-Landesverbände zentral. Denn Mecklenburg-Vorpommern liegt mitten im -vereinten- Europa und viele der großen politischen Herausforderungen unserer Zeit verlangen weltweite Lösungen. Daher ist es unserer Ansicht notwendig,  dass Politik die Nationalstaatlichkeit überwindet und transnational verstanden wie umgesetzt wird.  Mit internationaler Solidarität wollen wir Frieden, Freiheit, Teilhabe und Wohlstand für alle Menschen erreichen, statt weiter die Interessen insbesondere Beschäftigter in unterschiedlichen Ländern gegeneinander auszuspielen. Wir tauschen uns etwa mit Partnerorganisationen unserer Dachverbände „Young European Socialists“ sowie der „Internationalen International Union of Socialist Youth“ aus. Aber auch mit anderen progressiven Organisationen kommen wir bei globalen Outgoings oder bei deren Besuch in M-V ins Gespräch. Schwerpunkte unserer internationalen Arbeit sind die Solidarität mit Israel, die Europäische Integration und der Einsatz für eine weltweit offene Gesellschaft. Zukünftig wollen wir uns intensiver mit unseren Nachbarn in Polen wie dem Ostseeraum auseinandersetzen.