Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail
Schüler*innen an die Macht – Jusos fordern mehr Demokratie an Schulen

Schüler*innen an die Macht – Jusos fordern mehr Demokratie an Schulen

Montag, 11.Mai von Jusos MV in Aktuell, Arbeitskreise, Bildung, Presse

Kommentare deaktiviert

Am vergangenen Dienstag trafen sich in Schwerin Mitglieder der Jusos, des Landesschülerrates, des Jugendmedienverbandes und des Vereins zur Förderung von Schule, Bildung und Kultur auf dem Abschlusskongress der Juso-Kampagne “Schüler*innen an die Macht”. Die Kongressteilnehmenden einigten sich auf sechs Thesen zur Stärkung der Mitwirkungsrechte von allen Schüler*innen. Diese Schweriner Erklärung fordert das Streikrecht für Schüler*innen, die [...]

70 Jahre Befreiung vom Faschismus

Dienstag, 5.Mai von Jusos MV in Arbeitskreise, Presse, Rechtsextremismus

Kommentare deaktiviert

70 Jahre Befreiung vom Faschismus

Anlässlich des 70. Jahrestages der Kapitulation Deutschlands und der Befreiung vom Faschismus rufen die Jusos M-V zur Teilnahme an der Anti-Nazi-Demo am 8. Mai in Demmin auf. Die NPD, freie Kameradschaften und andere rechte Gruppierung wollen erneut mit einem Fackelmarsch durch Demmin ziehen und die Geschichte umdeuten. Hierzu erklärt die Landesvorsitzende der Jusos, Luisa Heide: [...]

Schulkongress in Schwerin mit Bildungsminister Brodkorb

Samstag, 2.Mai von Jusos MV in Bildung, Presse

Kommentare deaktiviert

Schulkongress in Schwerin mit Bildungsminister Brodkorb

Wie können unsere Schulen demokratischer werden? Wie können wir Schülern und Schülerinnen mehr Mitsprache in der Schule ermöglichen? Über diese und weitere Fragen diskutieren am 05. Mai 2015 Schülervertreterinnen und Schülervertreter sowie Redaktionen von Schülerzeitungen und Jusos mit Bildungsminister Mathias Brodkorb. Die Veranstaltung findet von 16.30 bis 18.30 Uhr in der Volkshochschule (Puschkinstraße 13) Schwerin [...]

Jusos fordern Dialog statt Verbot

Dienstag, 28.April von Jusos MV in Presse, Wirtschaft und Soziales

Kommentare deaktiviert

Jusos fordern Dialog statt Verbot

Am Dienstag will das Europäische Parlament einen Antrag beschließen, um EU-weit ein Alkoholverbot für unter 18-jährige einzuführen. Die Jusos M-V kritisieren das Vorhaben des Parlaments aufs Schärfste und fordern den Antrag abzulehnen. Hierzu die Landesvorsitzende der Jusos M-V, Luisa Heide: „Ein generelles Alkoholverbot wird das Problem des zum Teil sehr hohen Alkoholkonsums von Jugendlichen in [...]

Jusos MV rufen zur Mobilisierung gegen Pegida in Mecklenburg-Vorpommern auf!

Freitag, 9.Januar von Jusos MV in Presse, Rechtsextremismus

Kommentare deaktiviert

Jusos MV rufen zur Mobilisierung gegen Pegida in Mecklenburg-Vorpommern auf!

Wie derzeit zahlreichen sozialen Netzen und Internetforen zu entnehmen ist, plant die rechtspopulistische bis rechtsextreme Pegida-Bewegung für den 12. Januar 2015 erste Demonstrationen gegen die angebliche “Islamisierung des Abendlandes” in Schwerin und Stralsund. Unter dem Deckmantel einer selbsternannten, „patriotisch-europäischen“ Bewegung will die neurechte Bewegung ihre menschenfeindliche Propaganda publik machen. Dass es sich bei der selbsternannten [...]

Jusos enttäuscht von Landesrechnungshof

Montag, 22.Dezember von Jusos MV in Bildung, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos enttäuscht von Landesrechnungshof

Am Freitag, den 19.12.2014, stellte der Landesrechnungshof Mecklenburg-Vorpommern (LRH) den lang ersehnten Sonderbericht zur Hochschulfinanzierung vor. Der LRH empfiehlt, ähnlich wie die Jusos, eine Verwendung der Landesanteile am Studierenden-BAföG in Höhe von 19,2 Millionen für die Hochschulen, hier enden die Gemeinsamkeiten allerdings auch. So schlägt der LRH eine Verwendung der BAföG-Millionen hauptsächlich für die Bereiche [...]

Kälte verbietet Abschiebung – Jusos lehnen Entscheidung zum Winterabschiebestopp ab   Mo, 15.Dezember 2014
Kommentare deaktiviert
#linksleben – Bundeskongress in Bielefeld   Fr, 5.Dezember 2014
Kommentare deaktiviert