Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail
Solidarität statt deutscher Leitkultur – Jusos fordern kulturelle Vielfalt

Solidarität statt deutscher Leitkultur – Jusos fordern kulturelle Vielfalt

Donnerstag, 26.Mai von Martin Hackbarth in Aktuell

Kommentare deaktiviert

Nachdem Innenminister Lorenz Caffier (CDU) sich für eine deutsche Leitkultur aussprach, springt nun auch der verurteilte Volksverhetzer Holger Arppe, AFD Direktkandidat aus Rostock, auf den „rechten Zug“ mit auf. Anlass war das Statement unserer Juso-Landesvorsitzenden Luisa Heide, dass eine deutsche Leitkultur nicht zu akzeptieren sei. „Eine offene und multikulturelle Gesellschaft ist erstrebenswerter als die Identifikation [...]

Vision einer anderen Sozialdemokratie

Mittwoch, 21.Oktober von Jusos MV in Presse

Kommentare deaktiviert

Vision einer anderen Sozialdemokratie

Der Landesverband der Jusos hat sich in Zusammenarbeit, mit dem Ortsverein Greifswald, intensiv Gedanken über das Impulspapier „Starke Ideen für Deutschland 2025“ gemacht. Das Impulspapier welches von Sigmar Gabriel geschrieben wurde, stellt einen Aufschlag für eine einschneidende Grundwertediskussionen innerhalb der SPD dar. Die Tendenzen haben nichts mehr unseren Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität zu tun. [...]

Jusos fordern Tarifvertrag für Sky-Beschäftigte in Schwerin

Mittwoch, 9.September von Jusos MV in Presse, Wirtschaft und Soziales

Kommentare deaktiviert

Jusos fordern Tarifvertrag für Sky-Beschäftigte in Schwerin

Nach dem die Gewerkschaft ver.di die Sky Deutschland Service Center GmbH mehrfach dazu aufgefordert hat, für die Beschäftigten des Unternehmens in Verhandlungen um einen Haustarifvertrag zu treten, spielt Sky weiter auf Zeit. Nach mehreren Warnstreiks und einer erfolgreichen Urabstimmung über einen unbefristeten Streik will Sky nur mit dem Betriebsrat verhandeln. Dazu erklärt die Landesvorsitzende der [...]

Jusos verurteilen Angriff auf Flüchtlingsunterkunft in Parchim

Mittwoch, 26.August von Jusos MV in Presse, Rechtsextremismus

Kommentare deaktiviert

Jusos verurteilen Angriff auf Flüchtlingsunterkunft in Parchim

Am Dienstagabend drangen zwei Männer auf das Geländer der Flüchtlingsunterkunft in Parchim ein. Glücklicherweise wurden die mit Messer bewaffneten Männer von der Polizei festgenommen, ohne zuvor jemanden verletzt zu haben. Beim anschließenden Alkoholtest stellte sich heraus, dass beide mehr als zwei Promille Alkohol im Blut hatten. Die Jusos Mecklenburg-Vorpommern verurteilen diesen neuerlichen Angriff auf Flüchtlinge. [...]

Jusos verurteilen rassistische Übergriffe

Mittwoch, 22.Juli von Jusos MV in Arbeitskreise, Presse, Rechtsextremismus

Kommentare deaktiviert

Jusos verurteilen rassistische Übergriffe

In der Nacht von Samstag zu Sonntag griffen fünf mutmaßliche Rechtsextreme sieben Asylbewerber auf einem Fest in Sukow-Marienhof an. Zwei alarmierte Polizisten setzten Reizgas ein, um die Opfer und sich selbst zu schützen. Die Polizei musste sich anschließend zurückziehen. Die Angreifer flüchteten, ehe Verstärkung den Tatort erreichte. Ein weiterer rassistischer Überfall ereignete sich am Samstag [...]

Jusos wählen neuen Vorstand

Donnerstag, 18.Juni von Jusos MV in Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos wählen neuen Vorstand

Am vergangenen Wochenende fand die 23. Landeskonferenz der Jusos Mecklenburg-Vorpommern in Stralsund statt. Auf dieser wurde Luisa Heide erneut als Landesvorsitzende wiedergewählt. Die 22-jährige Studentin führt die Jugendorganisation der SPD seit 2013 an. Dem weiteren Landesvorstand gehören Johannes Barsch, Kristin Richter, Martin Redlich, Anne Niekrenz und Tim Rahden an. Ein wichtiger Punkt in der anstehenden [...]

Schüler*innen an die Macht – Jusos fordern mehr Demokratie an Schulen   Mo, 11.Mai 2015
Kommentare deaktiviert
70 Jahre Befreiung vom Faschismus   Di, 5.Mai 2015
Kommentare deaktiviert