Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail
Jusos wollen Perspektive für Rot-Rot-Grün

Jusos wollen Perspektive für Rot-Rot-Grün

Dienstag, 26.September von Jusos MV in Aktuell, Presse

Kommentare deaktiviert

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) hat bei der Bundestagswahl 2017 ein historisch schwaches Ergebnis erhalten. Die CDU ist trotz enormer Verluste stärkste Partei, während die AfD nun drittstärkste Kraft im deutschen Bundestag ist. „Wir müssen das Ergebnis der Bundestagswahl anerkennen und das bedeutet die Oppositionsführung anzunehmen, um der neuen Regierung, aber auch der AfD,  eine [...]

Jusos kritisieren möglichen Rechtsruck der AfD in Mecklenburg-Vorpommern

Donnerstag, 27.April von Jusos MV in Aktuell, Presse, Rechtsextremismus

Kommentare deaktiviert

Jusos kritisieren möglichen Rechtsruck der AfD in Mecklenburg-Vorpommern

Beim AfD-Bundesparteitag am vergangenen Wochenende in Köln setzen sich national-konservative Vertreter*innen der Partei gegen die liberaleren Kräfte durch. Der AfD-Landtagsabgeordneten aus Mecklenburg-Vorpommern Ralph Weber  begrüßte diese Entwicklung und erkannte darin laut Schweriner Volkszeitung „eine klare und deutliche Absage an alle Versuche einer multikulturellen Umgestaltung unseres Vaterlandes und eine ebenso deutliche Absage an alle Versuche, unser [...]

Jusos MV trafen sich zum 25. Mal und wählten neuen Landesvorsitzenden

Donnerstag, 27.April von Jusos MV in Aktuell

Kommentare deaktiviert

Jusos MV trafen sich zum 25. Mal und wählten neuen Landesvorsitzenden

Am 22. und 23. April kamen die Jusos Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin zu ihrer mittlerweile 25. Landeskonferenz zusammen. Nach dem Rücktritt der ehemaligen Landesvorsitzenden Luisa Heide (Vorpommern-Greifswald) standen auch personelle Entscheidungen im Fokus. Der neue Landesvorsitzende ist Christian Winter aus der Landeshauptstadt Schwerin. Als stellvertretende Landesvorsitzende wurden Lilly Blaudszun, Mona-Mór Ebel (beide Ludwigslust-Parchim),  Yannick van de [...]

Die Jusos verurteilen das Vorgehen der Polizei in Stralsund am 1. Mai auf das Schärfste.

Freitag, 5.Mai von Jusos MV in Aktuell

Kommentare deaktiviert

Die Jusos verurteilen das Vorgehen der Polizei in Stralsund am 1. Mai auf das Schärfste.

Die NPD hatte für den Nachmittag des 1. Mai einen Demonstrationszug in Stralsund angemeldet. Woraufhin diverse Organisationen zu einer Vielzahl von Gegenveranstaltungen aufgerufen hatten. Schon vor Beginn der verschiedenen Demonstrationen und Kundgebungen kam es zum Festsetzen vieler Dutzend Antifaschist*innen am Neuen Markt. Dabei gab es vielerlei fragwürdige Vorfälle bei denen Freiheits- und Demonstrationsrechte von Gegendemonstrant*innen [...]

Jusos Mecklenburg-Vorpommern sind über Spaltungsvorwurf irritiert

Freitag, 9.Juni von Jusos MV in Aktuell, Kommunales, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos Mecklenburg-Vorpommern sind über Spaltungsvorwurf irritiert

Die Jusos Mecklenburg-Vorpommern weisen den vom Kreisjugendring Ludwigslust-Parchim erhobenen Vorwurf, wonach mit dem Vorpommernfonds eine tiefere soziale Spaltung der Landesteile Mecklenburg und Vorpommern drohe, entschieden zurück. Zugleich wünschen sich die Jusos Mecklenburg-Vorpommern landesweite Förderkonzepte, insbesondere in der Jugendarbeit. „Der Vorpommernfonds mag nicht unumstritten sein, aber er stellt eine der zentralen Herausforderungen in den Mittelpunkt, wenn [...]

Jusos Mecklenburg-Vorpommern bejubeln die Ehe für alle und sehen weiteren Handlungsbedarf

Montag, 3.Juli von Jusos MV in Aktuell, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos Mecklenburg-Vorpommern bejubeln die Ehe für alle und sehen weiteren Handlungsbedarf

Am Freitag, den 30. Juni 2017 verabschiedete der Bundestag ein historisches Gesetz, mit er eine Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare ermöglichte. Die damit verbundenen Rechte und Pflichte stellen nun alle Paare gleich. Die Jusos Mecklenburg-Vorpommern erkennen darin einen Grund zu feiern, gleichwohl sie Merkels Verhalten in der vergangenen Woche kritisieren und die Thematik mit dem [...]

Jusos gratulieren Manuela Schwesig und hoffen auf noch fortschrittlichere Politik

Mittwoch, 5.Juli von Jusos MV in Aktuell, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos gratulieren Manuela Schwesig und hoffen auf noch fortschrittlichere Politik

Im Schweriner Schloss wurde die neue SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig zur ersten Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommerns gewählt. Sie folgt damit dem wegen einer schweren Erkrankung zurückgetretenen Erwin Sellering, der Schwesig  2008 als Ministerin in sein Kabinett holte. Die Jusos Mecklenburg-Vorpommern gratulieren der neuen Ministerpräsidentin und so freut sich der Landesvorsitzende Christian Winter aus Schwerin: „Die Wahl [...]

Jusos wollen Perspektive für Rot-Rot-Grün

Dienstag, 26.September von Jusos MV in Aktuell, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos wollen Perspektive für Rot-Rot-Grün

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) hat bei der Bundestagswahl 2017 ein historisch schwaches Ergebnis erhalten. Die CDU ist trotz enormer Verluste stärkste Partei, während die AfD nun drittstärkste Kraft im deutschen Bundestag ist. „Wir müssen das Ergebnis der Bundestagswahl anerkennen und das bedeutet die Oppositionsführung anzunehmen, um der neuen Regierung, aber auch der AfD,  eine [...]

Solidarität mit Kriegsflüchtlingen Syriens

Mittwoch, 11.Januar von Jusos MV in Internationales

Kommentare deaktiviert

Zur Situation in der syrischen Stadt Aleppo, hat der stellvertretende Landesvorsitzende Alexander Wawerek einige Gedanken niedergeschrieben: Mit großer Sorge vernahmen wir die Meldungen über die weitgehende Einnahme Aleppos durch die Truppen von Baschar al-Assad. Über die Verbrechen Assads gegen die syrische Bevölkerung kann nicht hinweggesehen werden. Assad ging und wird weiter gegen jedwede Bestrebung, der [...]

Asylrecht ist Menschenrecht

Dienstag, 10.Januar von Jusos MV in Internationales, Presse, Wirtschaft und Soziales

Kommentare deaktiviert

Vor geraumer Zeit hatte Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) im Schweriner Landtag seine Regierungserklärung unter der Überschrift „Wir müssen den sozialen Zusammenhalt in MV bewahren“ zur kommenden Legislatur abgegeben. Der soziale Zusammenhalt in der Gesellschaft ist eine der wichtigsten Aufgaben der Sozialdemokratie und so begrüßen auch die Jusos-MV diese Stoßrichtung des Ministerpräsidenten. Sellering schildert ferner, dass [...]

Gemeinsame Erklärung der Jusos, Linksjugend solid, Grünen Jugend: Zeit für den Wechsel! Für eine rot-rot-grüne Regierungskoalition in M-V

Samstag, 27.August von Jusos MV in Presse

Kommentare deaktiviert

Gemeinsame Erklärung der Jusos, Linksjugend solid, Grünen Jugend: Zeit für den Wechsel! Für eine rot-rot-grüne Regierungskoalition in M-V

Die Umfragewerte zur Landtagswahl seit dem 18.08.2016 zeigen, dass die Chance für eine rot-rot-grüne Koalition und damit eine linke Mehrheit im neuen Landtag gegeben sind. Dies sind Signale in Richtung eines dringend benötigten Politikwechsels im Land. SPD, DIE LINKE und Grüne haben viele gemeinsame Inhalte, die sich auch in den Parteibeschlüssen und Wahlprogrammen wiederfinden lassen. Dazu gehören [...]

“Wer kämpft für dich?” – Jusos starten Jugendkampagne

Sonntag, 14.August von Jusos MV in Presse, Termine

Kommentare deaktiviert

“Wer kämpft für dich?” – Jusos starten Jugendkampagne

Ab dem 12.08.2016 läuft die Jugendkampagne der Jusos zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern am 04.09.2016 an. Dabei werden die Interessen der jungen Menschen im Fokus stehen, denn wir haben unsere Zukunft selbst in der Hand. Unter dem Slogan „Wer kämpft für dich“ werden wir in den nächsten zwei Wochen durch ganz Mecklenburg-Vorpommern touren und dabei in [...]

Gemeinsame Erklärung der Jusos MV und des Forums DL21 MV: Nein zur Bundeswehr an Schulen

Samstag, 11.Juni von Jusos MV in Bildung, Presse

Kommentare deaktiviert

Gemeinsame Erklärung der Jusos MV und des Forums DL21 MV: Nein zur Bundeswehr an Schulen

Auf der Landtagssitzung am 10. Juni 2016 hat die SPD-Landtagsfraktion einen Antrag der Linkspartei abgelehnt, der sich gegen die Militarisierung der Bildung durch den Auftritt der Bundeswehr an Schulen richtet. Im gleichem Atemzug wird der Linkspartei ein gestörtes Verhältnis zur Bundeswehr vorgeworfen. Diese Haltung kritisieren die Jusos Mecklenburg-Vorpommern und die Regionalgruppe Mecklenburg-Vorpommern des Forums DL [...]