Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Tag Archive | "schule"

Gemeinsame Erklärung der Jusos MV und des Forums DL21 MV: Nein zur Bundeswehr an Schulen

Samstag, 11.Juni 2016 von Jusos MV

Kommentare deaktiviert

Auf der Landtagssitzung am 10. Juni 2016 hat die SPD-Landtagsfraktion einen Antrag der Linkspartei abgelehnt, der sich gegen die Militarisierung der Bildung durch den Auftritt der Bundeswehr an Schulen richtet. Im gleichem Atemzug wird der Linkspartei ein gestörtes Verhältnis zur Bundeswehr vorgeworfen. Diese Haltung kritisieren die Jusos Mecklenburg-Vorpommern und die Regionalgruppe Mecklenburg-Vorpommern des Forums DL [...]

Schulkongress in Schwerin mit Bildungsminister Brodkorb

Samstag, 2.Mai 2015 von Jusos MV

Kommentare deaktiviert

Wie können unsere Schulen demokratischer werden? Wie können wir Schülern und Schülerinnen mehr Mitsprache in der Schule ermöglichen? Über diese und weitere Fragen diskutieren am 05. Mai 2015 Schülervertreterinnen und Schülervertreter sowie Redaktionen von Schülerzeitungen und Jusos mit Bildungsminister Mathias Brodkorb. Die Veranstaltung findet von 16.30 bis 18.30 Uhr in der Volkshochschule (Puschkinstraße 13) Schwerin [...]

Wahl2011- Bildung

Donnerstag, 14.Juli 2011 von Jusos MV

1 Kommetar

Abschaffung des Turbo-Abiturs – Schule und Privatleben in Einklang bringen! Durch die Einführung des Abiturs bis Klasse 12 wurde behauptet, es kommen qualifiziertere Schüler aus der Schule. Warum ein Jahr weniger Schule zwangsläufug bessere Qualität bedeutet ist wenig einleuchtend. Das neue Abitur hat nur dazu geführt, dass Schüler Täglich von 8.00 bis 16.00 Uhr in der Schule sitzen, davor und danach dann noch ein Heimweg zurück legen müssen und dann zu Hause noch Hausaufgaben erledigen. Wo dann um 18.00 oder 19.00 Uhr noch Zeit für Freizeit ist oder einfach mal Kind zu sein ist völlig unklar. Zeit mit Freunden was zu Unternehmen, Zeit für andere Freizeitmöglichkeiten sind aus unserer Sicht aber sehr wichtig und müssen einem Kind eingeräumt werden. Deshalb sollte man zurück zu dem Abitur nach 13. Jahren.