Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Tag Archive | "bildung"

„Inklusion ist Kommunismus für die Schule!“

Montag, 9.Juli 2012 von Jusos MV

Kommentare deaktiviert

Inklusion ist Kommunismus für die Schule!“, leitet Bildungsminister Mathias Brodkorb den Kongress Inklusion ein. Es ist einer der ersten richtig heißen Tage in diesem Jahr. Dennoch platzt das Audi Max der Uni Rostock an diesem Samstag, den 5. Mai, aus allen Nähten. LehrerInnen, Eltern und Interessierte drängen sich in den großen Hörsaal. Am Anfang war [...]

Selektion war gestern!

Dienstag, 13.September 2011 von Jusos MV

Kommentare deaktiviert

„Aber das kann doch eigentlich jeder“, sagt eine Erstklässlerin zu ihrer nervösen Mitschülerin, die es einfach nicht ganz hinbekommen mag, mit der Rechenaufgabe 2 + 3. Schon ist der Beobachtende mittendrin im Geschehen des inklusiven Unterrichts. Vergangenen Monat lud der LAK Bildung Jusos zum Besuch der Martinschule in Greifswald ein. In kleinen 2er-Teams setzten wir [...]

Henry Tesch lässt Studentenwerke im Regen stehen

Donnerstag, 14.Juli 2011 von Jusos MV

1 Kommetar

In den letzten Jahren sind die Studierendenzahlen in Mecklenburg Vorpommern sprunghaft gestiegen, doch die Landeszuschüsse für die Studentenwerke in Mecklenburg Vorpommern wurden nicht angepasst. Die Kosten sind aber aufgrund von erhöhtem Bedarf an Bafög Beratung, Essensversorgung und sozialer Beratung enorm gestiegen. Den ca. 36000 Studierenden im Land drohen eine massive Beitragserhöhungen. Die Landeskonferenz der Studierendenschaften hatte am letzten Freitag das Bildungsministerium aufgefordert die Landeszuschüsse an den gestiegenen Bedarf anzupassen.

Wahl2011- Bildung

Donnerstag, 14.Juli 2011 von Jusos MV

1 Kommetar

Abschaffung des Turbo-Abiturs – Schule und Privatleben in Einklang bringen! Durch die Einführung des Abiturs bis Klasse 12 wurde behauptet, es kommen qualifiziertere Schüler aus der Schule. Warum ein Jahr weniger Schule zwangsläufug bessere Qualität bedeutet ist wenig einleuchtend. Das neue Abitur hat nur dazu geführt, dass Schüler Täglich von 8.00 bis 16.00 Uhr in der Schule sitzen, davor und danach dann noch ein Heimweg zurück legen müssen und dann zu Hause noch Hausaufgaben erledigen. Wo dann um 18.00 oder 19.00 Uhr noch Zeit für Freizeit ist oder einfach mal Kind zu sein ist völlig unklar. Zeit mit Freunden was zu Unternehmen, Zeit für andere Freizeitmöglichkeiten sind aus unserer Sicht aber sehr wichtig und müssen einem Kind eingeräumt werden. Deshalb sollte man zurück zu dem Abitur nach 13. Jahren.

Juso-Zukunftswerkstatt Bildung „Wozu Schule?“ im Forum in Schwerin

Dienstag, 12.April 2011 von Jusos MV

Kommentare deaktiviert

Juso laden für kommenden Samstag zur interaktiven Diskussion über die Anforderungen für eine moderne Schule Die Jusos M-V laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu ihrer Zukunftswerkstatt am Samstag, 16. April um 10 Uhr, ins Forum des Willy-Brandt-Hauses in der Wismarschen Straße 152 in Schwerin ein. Zusammen mit Personen aus Politik und Wissenschaft sowie direkt [...]

Jusos wollen Änderungen im Regierungsprogramm

Dienstag, 16.November 2010 von Jusos MV

Kommentare deaktiviert

Ein Jahr vor der Landtagswahl plädieren die Jungsozialisten für eine Annäherung ihrer Mutterpartei SPD an die Linke. Gemeinsamkeiten zwischen beiden Parteien sieht Juso-Landeschef Bernd Woldtmann in den Bereichen Soziales, Bildung und Arbeit. Alle Parteien würden Koalitionsüberlegungen anstellen. «Ich könnte mir persönlich vorstellen, dass die Schnittmengen mit der Linken größer sind», sagte Woldtmann in einem Gespräch [...]

Verfehlte Lehrerausbildung

Dienstag, 22.Juni 2010 von Jusos MV

Kommentare deaktiviert

Das Bildungsministerium hat es verpasst, sich um den Lehrernachwuchs für Grundschulen zu kümmern. Angehende Lehrer für das Gymnasium und Grundschüler baden die Fehlleistung des Ministeriums aus. „Junge Menschen, die an den Universitäten des Landes zum Gymnasial-Lehrern ausgebildet wurde, werden genötigt, in der zweiten Phase ihrer Ausbildung an Grundschulen zu unterrichten“, gibt Paul Fietz, Sprecher des [...]