Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Jusos MV fordern Anti-GroKo-Kurs auf Parteitag

Mittwoch, 6.Dezember 2017 von Jusos MV in Aktuell, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos MV fordern Anti-GroKo-Kurs auf Parteitag

Vom 7. bis 9. Dezember findet in Berlin der Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands statt. Die SPD wählt dabei u.a. einen neuen Parteivorstand. Bereits am Donnerstag möchte der amtierende SPD-Parteivorstand die Delegierten über die Aufnahme ergebnisoffener Gespräche mit den im Bundestag vertretenden Parteien abstimmen lassen. In einem Antrag werden mehrere inhaltliche Leitlinien für diese Gespräche [...]

Jusos Mecklenburg-Vorpommern bringen sich verstärkt in Bundespolitik ein

Donnerstag, 30.November 2017 von Jusos MV in Aktuell, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos Mecklenburg-Vorpommern bringen sich verstärkt in Bundespolitik ein

Am vergangenen Wochenende berieten die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD, kurz Jusos, sich auf ihrem jährlichen Bundeskongress in Saarbrücken. Die Jugendorganisation verabschiedete dabei ihre erfolgreiche Vorsitzende Johanna Ueckermann, die nach vier Jahren nicht wieder antrat. Ihr Nachfolger Kevin Kühnert aus Berlin wurde 75,6% zum neuen Vorsitzenden gewählt. Es standen u.a. Martin Schulz, Andrea Nahles [...]

Jusos wollen Perspektive für Rot-Rot-Grün

Dienstag, 26.September 2017 von Jusos MV in Aktuell, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos wollen Perspektive für Rot-Rot-Grün

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) hat bei der Bundestagswahl 2017 ein historisch schwaches Ergebnis erhalten. Die CDU ist trotz enormer Verluste stärkste Partei, während die AfD nun drittstärkste Kraft im deutschen Bundestag ist. „Wir müssen das Ergebnis der Bundestagswahl anerkennen und das bedeutet die Oppositionsführung anzunehmen, um der neuen Regierung, aber auch der AfD,  eine [...]

Jusos gratulieren Manuela Schwesig und hoffen auf noch fortschrittlichere Politik

Mittwoch, 5.Juli 2017 von Jusos MV in Aktuell, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos gratulieren Manuela Schwesig und hoffen auf noch fortschrittlichere Politik

Im Schweriner Schloss wurde die neue SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig zur ersten Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommerns gewählt. Sie folgt damit dem wegen einer schweren Erkrankung zurückgetretenen Erwin Sellering, der Schwesig  2008 als Ministerin in sein Kabinett holte. Die Jusos Mecklenburg-Vorpommern gratulieren der neuen Ministerpräsidentin und so freut sich der Landesvorsitzende Christian Winter aus Schwerin: „Die Wahl [...]

Jusos Mecklenburg-Vorpommern bejubeln die Ehe für alle und sehen weiteren Handlungsbedarf

Montag, 3.Juli 2017 von Jusos MV in Aktuell, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos Mecklenburg-Vorpommern bejubeln die Ehe für alle und sehen weiteren Handlungsbedarf

Am Freitag, den 30. Juni 2017 verabschiedete der Bundestag ein historisches Gesetz, mit er eine Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare ermöglichte. Die damit verbundenen Rechte und Pflichte stellen nun alle Paare gleich. Die Jusos Mecklenburg-Vorpommern erkennen darin einen Grund zu feiern, gleichwohl sie Merkels Verhalten in der vergangenen Woche kritisieren und die Thematik mit dem [...]

Jusos Mecklenburg-Vorpommern sind über Spaltungsvorwurf irritiert

Freitag, 9.Juni 2017 von Jusos MV in Aktuell, Kommunales, Presse

Kommentare deaktiviert

Jusos Mecklenburg-Vorpommern sind über Spaltungsvorwurf irritiert

Die Jusos Mecklenburg-Vorpommern weisen den vom Kreisjugendring Ludwigslust-Parchim erhobenen Vorwurf, wonach mit dem Vorpommernfonds eine tiefere soziale Spaltung der Landesteile Mecklenburg und Vorpommern drohe, entschieden zurück. Zugleich wünschen sich die Jusos Mecklenburg-Vorpommern landesweite Förderkonzepte, insbesondere in der Jugendarbeit. „Der Vorpommernfonds mag nicht unumstritten sein, aber er stellt eine der zentralen Herausforderungen in den Mittelpunkt, wenn [...]

Jusos kritisieren möglichen Rechtsruck der AfD in Mecklenburg-Vorpommern

Donnerstag, 27.April 2017 von Jusos MV in Aktuell, Presse, Rechtsextremismus

Kommentare deaktiviert

Jusos kritisieren möglichen Rechtsruck der AfD in Mecklenburg-Vorpommern

Beim AfD-Bundesparteitag am vergangenen Wochenende in Köln setzen sich national-konservative Vertreter*innen der Partei gegen die liberaleren Kräfte durch. Der AfD-Landtagsabgeordneten aus Mecklenburg-Vorpommern Ralph Weber  begrüßte diese Entwicklung und erkannte darin laut Schweriner Volkszeitung „eine klare und deutliche Absage an alle Versuche einer multikulturellen Umgestaltung unseres Vaterlandes und eine ebenso deutliche Absage an alle Versuche, unser [...]

Langfristige Sicherheitspolitik statt „politische Brandstiftung“

Mittwoch, 11.Januar 2017 von Jusos MV in Aktuell, Internationales, Presse, Rechtsextremismus, Wirtschaft und Soziales

Kommentare deaktiviert

Langfristige Sicherheitspolitik statt „politische Brandstiftung“

    Am Dienstag, den 10. Januar kam der Landtag in Schwerin zu einer Sondersitzung als Reaktion auf den Anschlag am 19. Dezember 2016 in Berlin zusammen. Die Landtagsfraktion der Alternative für Deutschland hatte die Zusammenkunft im Dezember beantragt. Fraktionsvorsitzender Leif-Erik Holm warf den deutschen Sicherheitsbehörden Kontrollverlust vor, bezeichnete den deutschen Rechtsstaats als Lachnummer und [...]

Asylrecht ist Menschenrecht

Dienstag, 10.Januar 2017 von Jusos MV in Internationales, Presse, Wirtschaft und Soziales

Kommentare deaktiviert

Vor geraumer Zeit hatte Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) im Schweriner Landtag seine Regierungserklärung unter der Überschrift „Wir müssen den sozialen Zusammenhalt in MV bewahren“ zur kommenden Legislatur abgegeben. Der soziale Zusammenhalt in der Gesellschaft ist eine der wichtigsten Aufgaben der Sozialdemokratie und so begrüßen auch die Jusos-MV diese Stoßrichtung des Ministerpräsidenten. Sellering schildert ferner, dass [...]

AUCH WEITERHIN: KÄLTE VERBIETET ABSCHIEBUNG! – JUSOS KONSEQUENT FÜR EINEN WINTERABSCHIEBESTOPP

Mittwoch, 9.November 2016 von Jusos MV in Aktuell, Arbeitskreise, Internationales, Presse, Wirtschaft und Soziales

Kommentare deaktiviert

AUCH WEITERHIN: KÄLTE VERBIETET ABSCHIEBUNG! – JUSOS KONSEQUENT FÜR EINEN WINTERABSCHIEBESTOPP

Auf Anfrage der OZ erklärte das Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern, dass auch in diesem Winter über die kalte Jahreszeit die Abschiebungen fortgesetzt werden sollen (Quelle: ostsee- zeitung.de vom 08.11.2016). Die Jusos MV verurteilen dieses Vorgehen schon seit langen als unmenschlich. Im Vergleich zum Vorjahr wurde der Prozentsatz der Abgeschobenen im ersten Halbjahr sogar noch um weitere 40% [...]