Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Luisa Heide neue Landesvorsitzende der Jusos MV

Montag, 29.April 2013 von Jusos MV

Presse

Am vergangenen Samstag, den 27. April 2013, wurde Luisa Heide als neue Vorsitzende der Jusos Mecklenburg-Vorpommern gewählt. Auf der 21. Landeskonferenz der Jusos MV in Greifswald wählten sie 87 Prozent der Delegierten. Luisa Heide ist damit die erste Frau in diesem Amt in Mecklenburg-Vorpommern. Sie freute sich über das Vertrauen und erklärte: “Ich freue mich auf diese neue Aufgabe und vor allem Juso-Positionen noch stärker in die SPD und in die Öffentlichkeit zu tragen”.

Sie machte in ihrer Rede deutlich, dass besonders bei den Jusos die Förderung von jungen Frauen im Vordergrund der Politik steht. Heide führte weiter aus: “Besonders der Bundestagswahl wird in diesem Jahr im Mittelpunkt stehen. Es wird endlich Zeit, dass Schwarz-Gelb im Bund abgelöst wird. Für eine gerechte Gesellschaft brauchen wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten an der Regierung, dafür wollen wir im Wahlkampf einstehen.”

Abschließend dankte sie Bernd Woldtmann für die vergangenen Jahre. Woldtmann war vier Jahre lang der Landesvorsitzende der Jusos MV.

Neben den Wahlen beschlossen die Jusos MV unter anderem: ein umfangreiches Energiepositionspapier mit der Forderung nach einer sozialen Energiewende, ein landesweites Semesterticket das Studierenden in Mecklenburg-Vorpommer mehr Mobilität ermöglichen soll sowie die Anerkennung der Fachhochschulreife nach Ausbildungsabschlüssen. Außerdem wurden Johannes Barsch (Wismar) und Martin Redlich (Rostock) als stellvertretende Landesvorsitzende gewählt.

Tags: , , ,

Kommetare wurden geschlossen.