Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Urlaub in MV auch für einkommensschwache Familien

Dienstag, 13.April 2010 von Jusos MV

Presse

Als Reaktion auf die im NDR geäußerte Kritik am Neubau der Jugendherberge in Prora und den Vorwurf Steuergelder aufKosten der Hoteliers zu verschwenden, äußerte sich der Juso-Landesvorsitzende Bernd Woldtmann verärgert. “Einen Urlaub inMecklenburg-Vorpommern sollte sich möglichst jeder Geldbeutel leisten können. Nicht jede Familie ist in der Lage, einen Hotelaufenthalt zu bezahlen und trotzdem sollte sie die Vorzüge unserer Region genießen können. Jugendherbergen bieten auch in M-V ein dichtes und qualitativ hochwertiges Netz an Übernachtungsplätzen. Dieses zu stützen und auszubauen ist Aufgabe der Politik und darum unterstützen wir den Neubau der Jugendherberge in Prora.

Kommetare wurden geschlossen.